Seite auswählen

VEGAN, HIPSTER, SPIRI & CO

Zu Besuch bei Kim in Berlin

Daniela Klampfer, Lifestyle & Persönliches

28. Februar 2016

 

Im Prinzip weiß ich, dass wir geführt sind und alles stets nach Plan verläuft. Aber zu manchen Zeiten merkt man es finde ich mehr als zu anderen.. oder es wird offensichtlicher!

Vor ca. 5 Jahren habe ich Kim über’s Internet kennengelernt.. ich hatte damals noch meinen 1. Youtube Channel und sie fand mich irgendwie, ganz „zufällig“. Wir begannen zu schreiben und merkten bald, wie viel wir gemeinsam haben! Schon lange redeten wir davon, dass ich sie mal in Berlin besuchen solle.. doch es ergab sich so schnell nicht.

Vor ein paar Monaten begann es dann.. die „Zeichen“! Irgendwie kam immer wieder das Thema Berlin auf; Leute redeten davon oder fragten mich, ob wir uns nicht mal treffen wollen. Ziemlich viele Menschen, die ich kenne oder denen ich per Internet folge, leben dort. Und obwohl ich nicht viel reise, war ich jetzt schon 4x dort.. die Stadt zieht mich einfach an & ich fühle mich jedes Mal wie zuhause dort!

Irgendwann bemerkte ich, dass ich in den Semesterferien eigentlich Zeit hätte.. und schaute mal ganz unverbindlich nach Flügen. Sofort fand ich ein super günstiges Angebot von easyjet, direkt von Salzburg nach Berlin, genau in der Woche wo es am besten für mich passte.

Wochen vergingen und die Idee blieb in meinem Kopf.. Dinge, die man – auch wenn man sie vergisst – halt doch nicht vergisst.. sind meist Sachen die man machen soll! Wenn ihr versteht, was ich meine :D

So kam es dann, dass ich der lieben Kimi mal schrieb & sie daraufhin gleich sagte ich könne bei ihr wohnen und alles! Dann kam noch ein unerwarteter Geldsegen und die Sache war geritzt – ICH FLIEGE NACH BERLIN!

Wie erwartet war es bei der Ankunft, als hätten wir uns schon immer gekannt und Kim & Ich verbrachten erstmal die nächsten paar Stunden mit reden-reden-reden! Wir sind einfach so sehr auf einer Wellenlänge.. richtig schön, sich da auszutauschen :)

Im Folgenden möchte ich nicht die ganze Reise von A-Z wiedergeben, aber meine Highlights und Hotspots werde ich mit euch teilen:

Veganes Essen

Berlin ist ja die Hochburg der Veggies & ich habe mich besonders darauf gefreut, mich durch all die leckeren veganen Speisen durchzukosten :) Hier war ich:

  • Monkey Bar – Coolste Aussicht ever & es gibt leckeren selbstgemachten Eistee!
  • Dada Falafel – Beste Falafel, künstlerisches Ambiente & am WC muss man sich mit einem Kussmund verewigen ;)
  • Dolores Burritos – Quick & healthy mexikanischer Fast Food
  • Knofi – Geheimtipp in Kreuzberg! Lecker türkisches Essen aus Familienbetrieb (Antipasti, vegane & vegetarische Gerichte etc.)
  • Govinda Restaurant – Jeden Tag ein ayurvedisches Menü zum günstigen Preis!
  • Coffee & Deli (Queen of Muffins) – Bester Karottenkuchen meines Lebens!
  • Speiserei 58° – Laut Rebecca bestes Cafe in der Stadt! Kann ich bestätigen.. ;)

Leider nicht geschafft, aber auch empfehlenswert: Rawtastic, The BowlVönerCookies & Cream

Und: Jeden Tag lecker Smoothie Bowls a là Kim ;)

Other places & people I met

Peaceyoga Berlin – Extrem cooles Yogastudio in Kreuzberg
Rebecca von fvckluckygohappy.de <3

Impact Hub – Spannender Co-Working Space
Anja von followyourjoy.de

Ludwig von seelenrave.de
Der spirituelle Blog für Hippies, Hipster & Naturburschen!

Essentis Bio-Hotel – Super nettes Biohotel mit bester veganer Küche

Und natürlich die liebe Kim & ihren Freund :)

VIDEOS

Ich habe auch einiges gevloggt & Videos mit Kim und Ludwig gedreht!

Den VLOG könnt ihr hier jetzt anschauen:

 

Und das Video mit der lieben Kim ist jetzt auch Online:

Hier das Interview mit Ludwig von Seelenrave:

Ich hoffe ihr hattet Spaß und seht was alles möglich ist, wenn man seine Fühler etwas ausstreckt :)

Denk immer daran, du bist gut so wie du bist & die Welt braucht deine Stimme!

 

Alles Liebe,
Unterschrift2

Minimalismus

Ich hab mir echt total viel an neuem Input, Erholung, Einsichten, schönen Momenten & Begegnungen mitgenommen!

Eins davon ist Minimalismus! Das Konzept ist mir nicht neu & ich habe mich auch schon damit beschäftigt, aber besonders in Bezug auf’s Wohnen ist Kim da ein echtes Vorbild (siehe Fotos). Ihre Wohnung ist fast komplett plastikfrei, nur mit schönen Dingen ausgestattet die auch gebraucht werden und schlichtweg ein Augenschmaus!

Ähnliche Beiträge

Inspirierender Adventskalender

Inspiration anstatt langweiliger Schokolade! ❤️🎄🎁 Jeden Tag öffnet sich ein neues Türchen mit Ideen, Anleitungen, Botschaften, Tips, Geschichten, Affirmationen, Meditationen & Co.

Minimalistisch einrichten.. wie geht das?

Wie bekommt man seine Wohnung so hin, dass sie aussieht wie auf Pinterest? Das hab ich mich lange gefragt, bis ich diese paar Dinge gelernt habe, die einem irgendwie nie jemand sagt..

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Erhalte persönliche Updates + Tips in dein Email Postfach :)

DEEPERTHANTHAT

KONTAKT

Pin It on Pinterest

Share This

KREIERE DIR EIN LEBEN,
DAS DU LIEBST!

Lade dir gratis meine Schritt-für-Schritt Anleitung zum Manifestieren herunter & beginne jetzt damit,
so zu leben wie du wirklich willst!

Außerdem bekommst du hilfreiche Tipps & Updates von mir per Email. Kein Ding, falls du das nicht willst kannst du dich jederzeit wieder abmelden!

You have Successfully Subscribed!